radenthein.news
Aktuelles aus Radenthein & Umgebung
von Bernhard Poppernitsch am 17.10.2017 geschrieben
1.637 0

Auf dem beschwerlichen Weg zum Eishockey Profi

© privat/KK© privat/KK

Im Schatten des bevorstehenden „Development Weekends“ der Erste Bank Young Stars League in der Nockhalle erobert auch ein junger Radentheiner die nationale Eishockeywelt:

Dieser Bericht wird gesponsert von

Helvetia Team Schleiner
© privat/KK© privat/KK

Die Rede ist von Marcel Oberriesser, der bereits im "zarten" Kindesalter von 3 Jahren die ersten Schritte am Eis wagte und mit fünf Jahren beim EC Feld am See im Rahmen der Learn to Play Turniere erste Matchpraxis sammelte. Nach weiteren Stationen beim EC Spittal, dem ESC Steindorf und dem LandesLeistungsZentrum Kärnten spielt Marcel seit 2014 beim EC KAC, wobei er in der Unter 16 sowie Unter 18 Mannschaft regelmäßig zum Einsatz kommt.

Zu den internationalen Highlights zählte sicher die Teilnahme am Pee-Wee Hockey Turnier in Quebec (Kanada) - eines der größten Nachwuchsturniere weltweit - im Jahr 2013 sowie der Gewinn des grenzübergreifenden European Rookie Cups im April 2017 mit den jungen "Rotjacken" in Szekesfehervar (Ungarn). Dabei setzte sich der EC KAC im Finalturnier ungeschlagen gegen 16 Teams aus sieben mitteleuropäischen Nationen durch.

© privat/KK© privat/KK

Auf seiner Erfolgsliste steht bisher unter anderem ein Österreichischer Meistertitel in der Unter 16 Meisterschaft 2016/17 mit dem EC KAC sowie die Einberufung in den Unter 16 Nationalteamkader. Für beste schulische Ausbildung ist nach der Absolvierung der NMS Radenthein im Rahmen des Schulsportleistungsmodells Kärnten gesorgt, wobei Marcel derzeit die sechste Klasse des BORG Klagenfurt besucht!

Wir wünschen "Lute 2" - wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird - für seine (sportliche) Zukunft alles Gute und würden uns sehr freuen, ihn als Spieler wieder einmal in der Nockhalle Radenthein begrüßen zu dürfen!

Bilder: © EC KAC und privat/KK;

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!