radenthein.news
Aktuelles aus Radenthein & Umgebung
von Bernhard Poppernitsch am 14.11.2017 geschrieben
1.106 0

Martinsumzug des KNEIPP-Kindergartens

© Bernhard Poppernitsch© Bernhard Poppernitsch

Am Freitag, dem 10. November fand der schon traditionelle Martinsumzug des KNEIPP- Kindergartens statt.

Dieser Bericht wird gesponsert von

Helvetia Team Schleiner
© Bernhard Poppernitsch© Bernhard Poppernitsch

Nach einer kurzen ökumenischen Andacht in der katholischen Kirche, musikalisch umrahmt von den Kindergartenkindern, zogen die vielen Kindern mit ihren Eltern Freunden und Bekannten in den Garten des Kindergartens, wo ein Lichterstern, bestehend aus 390 Teelichtern, auf die Besucher wartete.

Unter den Gästen weilten auch Bürgermeister Michael Maier, Vbgm. Martin Hipp, Stadtrat Thomas Hoffmann, Gemeinderätin Anna Kohlmayer und Amtsleiterin Mag. Sandra Unterlerchner. An die 300 Martinsbrötchen, gebacken von den KNEIPP- Kindergartenkindern, wurden nach der Segnung feierlich geteilt.

© Bernhard Poppernitsch© Bernhard Poppernitsch
© Bernhard Poppernitsch© Bernhard Poppernitsch

Ein herzliches Dankeschön allen, die an dem reibungslosen Ablauf dieses Umzuges beteiligt waren: (Vertreter der kath. und evang. Kirche, Alfred Mühlbacher FF- Radenthein, Helmut Allmayer- Polizei Radenthein, Kathi Rauter- Begleiterin/Pferd).

Quelle: © Team des KNEIPP- Kindergartens Radenthein;

zur Übersicht
Diskussion

Wosnlos? Noch kein Kommentar? Sei der erste und gib deinen SENF dazu!